wfeg Rheinbach
gtz Rheinbach
Wirtschaftsstandort Rheinbach

Büro-und Hallenmieten


Sieben würfelförmige Baukörper bilden den gtz-Komplex mit angegliedertem Werkhallenbereich.


Büroräume können ab einer Größe von rund 15 Quadratmetern angemietet werden. Die gewerblichen Mietverträge haben eine Laufzeit von fünf Jahren. Durch eine geregelte Preisstaffelung werden die Mieten nach und nach dem allgemeinen Rheinbacher Markt angepasst. Die Zielsetzung, Glas, Keramik, Neue Werkstoffe und technologieorientierte Unternehmen schwerpunktmäßig zu fördern, stellt sich durch eine besonders attraktive Mietstaffelung dar.


Aktuelle Mieten

WFEG GTZ

Die Preise verstehen sich zuzüglich der aktuellen Nebenkosten.


Gebäudeinfrastruktur

Dank moderner Gebäudetechnik können sich die Gründungsunternehmen auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren.

Umfassendes technisches Equipment unterstützt Sie bei ihren verschiedenen Tätigkeiten. Die Strukturverkabelung für Telekommunikation und EDV sorgt selbst bei Betriebsvergrößerungen innerhalb des Hauses für ein reibungsloses Handling.