wfeg Rheinbach
gtz Rheinbach
Wirtschaftsstandort Rheinbach

1. Ideenbörse


 

Zum Auftakt des Jahres weitet die Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft der Stadt Rheinbach in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg und der Synergie Vertriebs Dienstleistung GmbH die Förderung junger Unternehmensgründer auf dem Weg in die Selbstständigkeit mit einem neuen Forum für Startups, innovative Geschäftsideen und junge, kreative Unternehmen weiter aus. Das Format wurde in Bonn bereits erfolgreich etabliert und  kommt auch nach Rheinbach.

 

 

Wir laden Sie herzlich als Gast ein zur

 

1. Ideenbörse Rheinbach

Montag, 21. Januar 2019, 18:30 Uhr
im Gründer- und Technologiezentrum (gtz)

Marie-Curie-Str. 1, 53359 Rheinbach.

 

 

Insgesamt erhalten sechs kreative Unternehmen oder Gründer die Möglichkeit, ihre Ideen oder Innovationen zu präsentieren. Sie sollen die Gäste von ihrer Idee, ihrem Produkt, ihrer Dienstleistung überzeugen - ohne große Hilfs- oder Präsentationsmittel. Anschließend haben sie Zeit, für sich zu werben, Fragen zu beantworten und Anregungen aufzunehmen.

 

Nach der Eröffnung der Veranstaltung geht es um das Thema „Innovationsfähigkeit der Stadt Rheinbach“. In einer weiteren Gesprächsrunde mit Gründern und Vertretern des Unternehmernetzwerks Rhein-Voreifel e.V. heißt es „Innovationen erleben“.

 

Anschließend ist bei einem kleinen Imbiss Austausch und Networking angesagt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Zusage unter: sekretariat@wfeg-rheinbach.de oder 02226 87-2002.